Praktikum / Abschlussarbeit im Bereich Forschung & Entwicklung - Start: ab sofort at Voith

Praktikum / Abschlussarbeit im Bereich Forschung & Entwicklung - Start: ab sofort


Datum: 06.09.2019
Standort:Heidenheim, Baden-Württemberg, DE
Unternehmen: Voith Group

Über die Voith Group

Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit ihrem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt die Voith Group Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl und Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.
Die Voith Group | Konzernbereich Paper bietet Ihnen ein/e
Praktikum / Abschlussarbeit im Bereich Forschung & Entwicklung - Start: ab sofort
Job ID 62108 | Standort Heidenheim | ab sofort für die Dauer von 3 bis 6 Monaten
Nutzen Sie die Gelegenheit und beschäftigen Sie sich mit spannenden & wichtigen Zukunftsthemen des Innovationsmanagements und der Forschung & Entwicklung von !

Themenbeschreibung

In der Formierpartie einer Papiermaschine werden gewobene Siebe zur sukzessiven Entwässerung der Fasersuspension verwendet. Dabei rotiert die über Walzen angetriebene Siebschlaufe immer wieder im Kreis über Entwässerungselemente hinweg. Unter Einfluss von Wasser quillt das Gewebe und verformt sich unter kombinierter Zug-Druck-Belastung. Im Labor lässt sich die Geometrie mit der erforderlichen Auflösung nur im trockenen Zustand und ohne Last ermitteln. Bei Kunden können beide Faktoren aber durchaus eine wichtige Rolle spielen. Daher ist es das Ziel, den Einfluss von Quellung und Belastung auf die geometrischen Eigenschaften anhand von Labormessungen und Analysen abzuschätzen.

Aufgabengebiet

  • Sie arbeiten sich tief in die Thematik der Papierherstellung und Formiersiebe ein.
  • In Zusammenarbeit mit dem Labor realisieren Sie einen Messaufbau, bei dem Formiersiebe unter Einfluss von Quellung und Belastung geometrisch vermessen werden können.
  • Unter Einsatz von Werkzeugen der Bildanalyse analysieren Sie den Einfluss von Quellung und Belastung auf die geometrischen Eigenschaften.
  • Sie interpretieren die Ergebnisse Ihrer Analyse und dokumentieren diese in einer geeigneten Form.

Voraussetzungen

  • Sie studieren in einem technischen Bereich (z.B. Maschinenbau, Textiltechnik).
  • Die Einarbeitung in ein für Sie neues Themengebiet ist für Sie gar kein Problem.
  • Sie sind motiviert, Ihre Abschlussarbeit (Bachelor, Master) zu einem spannenden Thema zu verfassen und bringen Begeisterungsfähigkeit mit.
  • Idealerweise bringen Sie bereits erste Erfahrungen im Bereich der Papierherstellung und Formiersiebe mit.
  • Sie möchten ihren eigenverantwortlichen und strukturierten Arbeitsstil unter Beweis stellen.
  • Gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch sind für Sie ganz selbstverständlich.

Bereichern Sie Ihr Studium mit praktischen Erfahrungen in einem global tätigen Technologieunternehmen und bewerben sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Immatrikulationsbescheinigung). Die J. M. Voith SE & Co. KG freut sich auf Ihre Bewerbung!

Ihre persönliche Ansprechpartnerin

Voith Global Business Services EMEA GmbH
Recruiting Services • Heike Müller • Telefon +49 7321 37 9582
Job ID 62897
Standort:Heidenheim, Baden-Württemberg, DE
Attention: Often you need a pre-approval from your university or study counsellor, to be sure that projects or thesis found on Future Finder can be accepted as part of your education. Please contact the right entity in due time to ensure that you're picking the right project.

Remember to mention that you found this on Future Finder